Umweltproduktdeklarationen

Umweltproduktdeklarationen liefern Ihnen umfangreiche Informationen über die Umweltauswirkungen von Lindner Erzeugnissen aus unseren Produktionsstätten. Wir beantworten damit detailliert Ihre Fragen nach Grundstoffen und Massenanteilen, Materialeigenschaften, Emissionen (z.B. VOC), Recyclinganteilen, Wiederverwertbarkeit und dem ökologischen Fußabdruck der Systemprodukte. 

Umweltproduktdeklarationen dienen Architekten, Planern und Auditoren als standardisierte Datengrundlage für Ausschreibungen, Ökobilanzen und Ihr Gebäudezertifizierungsvorhaben nach LEED, DGNB, BNB und BREEAM. 

Alle Umweltproduktdeklarationen von Lindner werden laufend aktualisiert, die Kollektion wird ständig erweitert. Die Erkenntnisse daraus fließen unmittelbar in die Entwicklung unserer Produkte und Standorte ein. 

Sie können fundierte Selbstdeklarationen nach ISO 14021 für die folgenden Produktgruppen bei uns erhalten. Für einige Artikel sind auch verifizierte EPD nach ISO 14025 und EN 15804 erhältlich.

  • Boden
  • Decke
  • Fassade
  • Heiz-/Kühldecke
  • Türen
  • Verbundwerkstoffe
  • Wand

Die Umweltproduktdeklarationen können Sie beim jeweiligen Ausbauprodukt oder als Download abrufen. Unsere Green-Building-Fachberater geben Ihnen gerne weitere Auskünfte zur Handhabung der enthaltenen Daten und beantworten weitere Fragen rund um den Einsatz der richtigen Produkte für Ihr nachhaltiges Bauvorhaben.

Green Building

Wir sind immer für Sie da!