Green Building/ZIRKULÄRES BAUEN

Zukunft ausbauen – ZIRKULÄR BAUEN

Unser heutiges Handeln bestimmt unsere Zukunft – deshalb sind besonders jetzt klimagerechtes Bauen, nachhaltiges Wohnen, Leben und Arbeiten sowie das Prinzip der Kreislaufwirtschaft so wichtig wie nie zuvor. Seit den 1990er-Jahren beschäftigen wir uns bei Lindner in Produktentwicklung, Produktion und Abwicklung mit der Herausforderung „Nachhaltiges Bauen“. Dabei spielt Nachhaltigkeit in unserem Unternehmen schon immer eine tragende Rolle. 2007 haben wir die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) mitbegründet und ein Jahr später intern den Fachbereich für Green Building geschaffen.

      Für eine nachhaltige Zukunft

      Als Produktlieferant und Komplettanbieter überzeugen wir mit unserem umfangreichen Produkt- und Leistungsportfolio und unterstützen Sie von der Bedarfsermittlung bis zur (digitalen) Dokumentation in jeder Phase Ihres Bauprojektes – egal, ob Neubauten oder Sanierungen:

      • vorrausschauendes Produktdesign im Sinne des „Cradle to Cradle“-Prinzips, eine große Bandbreite an Systemprodukten, zertifiziert nach dem Cradle to Cradle Certified® Produktstandard
      • mehr Sicherheit und Gestaltungsspielraum mittels Lindner Produktleasing und Rücknahmegarantien
      • vom Green Building Management zur Gebäudezertifizierung
      • Umweltproduktdeklarationen geben Auskunft über Umweltauswirkungen, Emissionen, Recyclinganteile sowie mögliche Wiederverwendung bzw. Wiederverwertung der Produkte und Materialien
      • detaillierte Produktinformationen und Dokumentation mithilfe von digitalen Werkzeugen wie „digitaler Zwilling“, digitaler Bestandsdokumentation, MATERIALPÄSSEN UND PRODUKTDATENBANKEN als Grundlage für Urban Mining und geschlossenen Materialkreisläufen in der Baupraxis

      „Wissen, wo wir stehen.“

      Mit unserem Handeln leisten wir einen weiteren Schritt in Richtung grünes, klimaneutrales Deutschland. Ein wichtiger Aspekt ist hierbei das Anstreben eines geschlossenen Materialkreislaufes – ganz nach dem Gedanken der Kreislaufwirtschaft: Hierzu zählt neben der direkten, Eins zu Eins-Wiederverwendung unserer Systeme auch die Aufbereitung von gebrauchten Produkten zu neuen Systemen wie bei unseren Doppelböden LOOPLOOP prime und LOOP aurum.

      • Verlängerung der Nutzungsphase bzw. Weiterverwendung von gebrauchten Produkte
      • sortenreine Trennung am Ende der Lebensdauer
      • vermeiden von Abfällen, giftigen Substanzen und Umweltverschmutzungen
      • vollständige Wiederverwertung aller Materialien

      Das "Wiege zur Wiege" Konzept

      Bereits heute die Anforderungen von morgen erfüllen dank Green Building Standards und der Cradle to Cradle® Certified Produktzertifizierung: Lindner achtet bereits seit Jahren bei der Produktion auf die Verwendung ökologisch unbedenklicher Rohstoffe, die Nutzung von erneuerbaren Energien sowie geschlossenen Materialkreisläufen bzw. Recycling. Ersichtlich wird dies zum Beispiel bei unseren Doppelbodenplatten NORTEC aurum und LOOP aurum sowie den LMD Metalldecken aurum, die seit Anfang des Jahres 2022 als erste Boden- bzw. Deckensysteme weltweit in C2C Certified® Gold zertifiziert sind. Die Plafotherm® Heiz- und Kühldecken sowie Lindner Life Glastrennwände sind als Cradle to Cradle Certified® Silber eingestuft. Neben C2C Certified® sind viele unserer Produkte außerdem LEED- oder BREEAM-konform.

      Vertrauen Sie bei Ihrem Green Building Projekt auf Lindner. Sprechen Sie uns an!

      Wenn Sie mehr zu den Maßnahmen der Lindner Group zum Thema Nachhaltigkeit im Unternehmen, in unserer Produktion und bei Bauprojekten erfahren wollen, finden Sie praxisbezogene Informationen und Beispiele in unseren Mehr.Wert Modulen.

       

      Internationaler Experte für Green Solutions

      Mithilfe von Green Building Konzepten wurden seither in der Unternehmensgruppe mehr als 500 Projekte weltweit bearbeitet und erfolgreich im Rahmen einer Gebäudezertifizierung umgesetzt. Dabei setzt Lindner auf zukunftsfähige, flexible Systemprodukte und Projektlösungen, welche mit Ressourcenschonung, Qualität und Investitionssicherheit überzeugen: Wir haben uns zu einem der führenden Spezialisten für nachhaltiges Bauen entwickelt – und freuen uns, wenn wir auch Sie in Ihrem Bauvorhaben unterstützen können.

      Lindners Green Building Statement

      Projekte nachhaltig umzusetzen heißt für uns, ökologisch, sozial und ökonomisch verantwortungsvoll zu handeln: Nur so schaffen wir es als Hersteller von Bauprodukten und ausführender Bauspezialist zukunftsfähige Ideen für unsere Kunden zu verwirklichen. In unserem Interesse stehen dabei nicht nur die gesteckten Ziele Ihres Bauvorhabens und die gängigsten Gebäudezertifizierungen, sondern auch:

      • Minimierung des Energie- und Ressourcenverbrauchs sowie Auswirkungen auf Mensch und Natur dank Qualitäts-, Energie- und Umweltmanagement,
      • Vermeidung von Abfällen mithilfe der Umsetzung des Circular Economy-Gedankens in der Projektentwicklung.