Lindner Plus Acoustic Timber

Akustikelemente

Lindner Plus Acoustic Timber

Aufgelistet nach Eignung

Einsatzgebiete

Arbeit: Aufenthaltsräume, Besprechungs-, Tagungs- und Konferenzräume, Bühnen- und Studioräume, Büroräume, Räume für Rundfunk- und Fernsehproduktion, Versammlungsräume, Rechenzentren, Technikräume
Freizeit und Kultur: Kino- und Theatersäle, Konzertsäle, Museen, Versammlungsstätten, Stadien, Einkaufszentren
Bildung: Bibliotheksräume, Lehr-, Klassen- und Unterrichtsräume, Forschungsräume
Transport: Flughäfen, Bahnhöfe
Hotels und Gastronomie: Hotels und Resorts
Verkehrsflächen: Eingangsbereiche
Schiffsausbau
Wohnen
Öffentliche Einrichtungen

Anforderungen

Gestaltung: Digitaldruck, Edelstahl, Holz, Lackierung, Perforation, Pulverbeschichtung, Schichtstoff
Akustik: Luftschalldämmung, Raumakustik
Statik: Erdbebensicherheit, Standsicherheit
Korrosionsschutz: Innenbereich
Nachhaltigkeit: Umweltproduktdeklaration
Brandschutz: Brandverhalten / Baustoffklasse

Technische Daten

Akustik

Nachhaltigkeit

Kontakt

Downloads

Uneingeschränkte Kommunikation

Vermeidung von Flatterechos für eine hohe Sprachqualität dank Akustikelementen.

Wohlfühlatmosphäre pur

Warmes Raumambiente durch verschiedenste Holzarten, Perforationen oder auch Schlitzungen.

Produktbeschreibung

Akustikelemente aus Holz bieten durch eine große Auswahl an verschiedenen Holzarten unzählige Möglichkeiten zu individuellen Akzenten in der Raumgestaltung. Durch verschiedenste Schlitzungen und Perforationen kann durch die optimale Anpassung der Nachhallzeit eine möglichst angenehme akustische Atmosphäre geschaffen werden.