Kreuzfahrtschiffe

Lindner Maritime: Der richtige Kurs

Für den anspruchsvollen Ausbau von Kreuzfahrtschiffen ist bei Lindner der Geschäftsbereich Schiffsausbau verantwortlich. Mit Kompetenz in Funktion, Technik und Design sind wir Partner bekannter Reedereien und Werften beim Bau von luxuriösen Passagierschiffen.
In unseren eigenen Fertigungsstätten entstehen erprobte Lösungen für den maritimen Einsatz. Den Kern der Produktpalette bildet eine Kollektion von Decken- und Wandbekleidungen aus Metall oder Leichtbau-Verbundsystemen, die für jedes Projekt individuell konfiguriert und produziert werden.

  • IMO-zertifizierte Produkte aus eigener Herstellung
  • Entwicklung von projektspezifischen Lösungen
  • Gesamtprozess auf Qualitäts- und Terminsicherheit ausgerichtet

Maritime Leichtbauprodukte

Die formstabilen COMP+ Leichtbauprodukte für Wand- und Deckenbekleidungen eignen sich besonders für große Plattenformate bei gleichzeitig hervorragender Oberflächenplanheit. Diese Stärken werden ergänzt durch große Gestaltungsfreiheit hinsichtlich der Oberflächen, der akustischen Bearbeitung und der Formgebung. 

Maritime Brandschutzdecken

Die frei gespannte Brandschutzdecke für die Anforderungen B15-A30 und B0-A15 (-A30) erzeugt durch großformatige Elemente eine homogene Deckenfläche mit reduziertem Fugenanteil. Das Deckensystem LMD-E 312 M wurde ursprünglich für die Anwendung in Schiffskorridoren entwickelt, eignet sich jedoch auch für größere Räumlichkeiten.

Maritime Dekorative Metalldecken

Für die Verwendung im Schiffsausbau sind Lindner Metalldecken eine hervorragende Wahl. Diese speziellen Einhängedecken sind flexibel einsetzbar und erlauben weitreichende gestalterische Freiheiten. Weitere positive Eigenschaften ergeben sich aus dem Zusammenspiel mit haustechnischen Anforderungen wie z. B. Revisionierbarkeit, Be- / Entlüftung, etc.

Maritime Dekorative Metalldecken

Maritime Leichtbauprodukte

Böden für Kreuzfahrtschiffe

Leuchten für Kreuzfahrtschiffe