Forschung und Entwicklung

Geht nicht, gibt's nicht

200 Mitarbeiter umfasst der Bereich Forschung und Entwicklung der Lindner Group, zusammengesetzt aus Ingenieuren, Konstrukteuren, Gebäudetechnikern, Bauphysikern, Innenausbauspezialisten, Metallbauern und vielen anderen Fachrichtungen. Unsere Stärke liegt dabei in der Entwicklung von neuen Produkten und noch viel mehr im Meistern projektspezifischer technischer Herausforderungen, dem „Bauen mit neuen Lösungen“. Dabei bringen wir das Know-how der verschiedenen Ingenieurdisziplinen, die Erfahrung aus tausenden Projekten und die Fähigkeiten als Produkthersteller zusammen.

Jedes Projekt wird einer gründlichen Überprüfung hinsichtlich relevanter Normen und Bauvorschriften und natürlich Ihrer Wunschspezifikationen unterzogen. Mit eigenen Prüfeinrichtungen, einem zuverlässigen Netzwerk von Partnern (Materialprüfanstalten und Hochschulen) und einer unerreichten Fertigungstiefe ist es für Lindner möglich, alle Produkte aufeinander und auf die Projektgegebenheiten abzustimmen. 

So entwerfen, konstruieren und bemessen wir von Grund auf Stahlbauten, Glasfassaden, Aluminiumkonstruktionen, filigrane Leichtbaukonstruktionen und Sonderkonstruktionen aller Art für innen und außen, für komplette Gebäude. Wir kümmern uns um die akustischen und brandschutztechnischen Aspekte Ihres Projekts. Wir präsentieren die individuelle Lösung für Ihr Projekt gerne in Form eines originalgetreuen Musters und sorgen für die konsequente Umsetzung auf Ihrer Baustelle. 

Langjährige Erfahrung, hohe Kapazitäten sowie ein breites Netzwerk an Partnern bilden das Fundament für die Umsetzung komplexer Bauvorhaben. In intensiver Zusammenarbeit mit Ihnen bearbeiten wir Projekte weltweit sorgfältig und schnell. So werden selbst ausgefallene Projekte zum sichtbaren Erfolg!

Die Fachdisziplinen von Lindner Forschung und Entwicklung im Überblick:

Kontakt

Downloads