WOODline – Holz für Lindner Projekte in Skandinavien

25.11.2021Lindner NewsBoden

Skandinavische Architektur steht in besonderer Verbindung zum Werkstoff Holz: Nicht nur Möbel und Accessoires, auch Böden, Fassaden oder ganze Hausstrukturen aus dem Material geben dem schlichten skandinavischen Design seinen gemütlichen, natürlichen Look. So auch bei zwei Lindner Bauprojekten in Schweden: Die Lindner Doppelbodensysteme dort sind mit WOODline – einem Parkettbelag aus eigener Fertigung – ausgestattet.

Doppelboden NORTEC für PV Princeton, Stockholm

Das Bürogebäude KV Princeton vereint Gesundheitswesen, Forschung, Bildung und Wirtschaft. Es befindet sich im Innenstadtbezirk Hagastaden in Stockholm, der zu den größten Stadtentwicklungsprojekten Schwedens zählt und zu einem weltweit führenden Wissenszentrum für Life-Science-Forschung werden soll. Mit seinen 11 oberirdischen und 2 unterirdischen Stockwerken bietet PV Princeton 1.700 neue Arbeitsplätze und ist mit „Miljöbyggnad Silver“ des Schwedischen Green Building Councils sowie mit BREEAM Very Good ausgezeichnet. Lindner produzierte, lieferte und installierte 18.000 m² NORTEC Doppelboden: Unter den leistungsstarken Bodenplatten, die von höhenverstellbaren Metallstützen getragen werden, liegen versteckt Leitungen und Kabeltrassen. Davon wurde auf 12.000 m² werkseitig WOODline appliziert. Die Parkettdecklagen sind in Eiche geräuchert ausgeführt: Durch den Räuchervorgang erhält das Holz einen dunklen, warmen Farbton, der an Mocca erinnert.

NCC Headquarter – Interiordesign ganz aus Holz

Auch für das neue Headquarter von NCC im Stadtteil Solna in Stockholm wurden 25.000 m² NORTEC Doppelboden produziert, geliefert und installiert. Davon sind 4.000 m² mit WOODline ausgeführt: Die naturbelassene Eiche des Bodenbelags ergänzt das aus unterschiedlichen, hellen Holzarten bestehende Interiordesign im NCC Headquarter. Viel Tageslicht und eine Treppenskulptur aus Massivholz prägen das Gebäudeinnere. Das flexible Bürogebäude bietet 800 Arbeitsplätze und stellt gesunden Lebensstil für alle Gebäudenutzer in den Mittelpunkt. Dafür konnte sogar die Zertifizierung BREEAM Excellent erreicht werden.

WOODline – Parkettdecklagen, Tafelparkett und Fertigparkettdielen

Die Elemente für WOODline werden aus massiven Hölzern in eigener Produktion hergestellt. So sind verschiedene Designs und Holzarten lieferbar. Die Oberfläche ist wahlweise mit Lack oder Öl versiegelt. Für die Applikation auf Lindner Doppelbodenplatten wird ein farblich passender Kantenschutz bis zur Plattenoberkante geführt, um das Parkett optimal zu schützen.

Bei gleicher Optik ermöglichen Tafelparkettelemente eine Kombination aus Lindner Bodensystemen mit konventionellen Estrich- und Trockenestrichflächen.

Fertigparkettdielen runden das Portfolio für hochwertigen Innenausbau ab.

Mehr zu WOODline finden Sie hier.