Reinraumboden PRODATA / ALUVENT

Für die Technik.

PRODATA und ALUVENT Doppelböden sind perfekt auf die Anforderungen von Technik- und Reinräumen abgestimmt. Die Aluminiumplatten überzeugen durch sehr hohe Belastbarkeit bei geringem Eigengewicht. Für Lüftungszwecke sind verschiedene freie Querschnitte des Doppelbodens ALUVENT erhältlich – ideal für Ihre Sonderanforderungen.

Produktmerkmale:

  • Exzellente Statik
  • Hervorragende elektrostatische Eigenschaften
  • Integration von Verstärkungsprofilen möglich
  • Kombinierbar mit anderen Lindner Reinraumsystemen wie Wänden und Decken

Auch im » Reinraum-Bereich verfügen wir über umfassendes Know-how und spezielles Equipment, wie z.B. unser Doppelbodensystem OCTOGRATE – bestehend aus orthotropen Aluminium-Druckgussplatten mit leitfähiger Pulverbeschichtung.

Auf Wunsch kümmern wir uns um Ihr gesamtes Bauvorhaben – mit Projektmanagement, Analyse der Rahmenbedingungen sowie Lieferung und Montage der Aufbaukomponenten.

PRODATA / ALUVENT - Einsatzgebiete

  • Elektronik und Oberflächentechnik
  • Pharmazie
  • Medizintechnik
  • Optik
  • Mikrosystem- und Feinwerktechnik
  • Lebensmitteltechnik

PRODATA / ALUVENT - Systemdaten

Platte Hochwertige Aluminium-Druckgussplatte in orthotroper Bauweise
Belastbarkeit 6 kN - 10 kN
Systemgewicht 27 kg/m² - 42 kg/m²
Standard-Aufbauhöhen 30 mm - 1470 mm
Plattendicke 43,7 mm - 60mm
Stützfußabstand600 mm x 600 mm (weitere Stützfußabstände systemabhängig)
Belagseignung Elastische Beläge / textile Beläge (nur außerhalb des Reinraums geeignet) / selbstliegende Fliesen

Brandschutz

Baustoff der Trägerplatte A2/A1 (nicht brennbar)

Unterkonstruktion

Wichtiger Bestandteil eines jeden Systembodens ist die Unterkonstruktion. Die Stütze schafft den Hohlraum zur Aufnahme der Versorgungsleitungen. Lindner Metallstützen sind stufenlos in der Höhe verstellbar und können so Unebenheiten im Untergrund ausgleichen.

Das Stützenprogramm wird vom Entwurf bis zur Produktion im eigenen Haus realisiert. Für Doppelböden fertigen wir passgenaue Stützen. Unsere langjährige Erfahrung garantiert eine hohe Belastbarkeit und Langlebigkeit aller Produkte.

Lindner Systeme sind vielfältig miteinander kombinierbar und lassen sich mit unterschiedlichsten Verstärkungsprofilen ergänzen.

Verstärkungsprofile

Lindner Bodensysteme weisen im Standard bereits große Belastbarkeiten auf. Sollten diese noch nicht ausreichend sein, können dem System angepasste Verstärkungsprofile hinzugefügt werden. Die Varianten hierbei sind vielfältig, angefangen vom leichtesten Rasterstab, der zur Erhöhung der horizontalen Steifigkeit dient, bis hin zum Schaltwartenprofil.

Zubehör

  • Elektranten
  • Überbrückungsprofile
  • Übergänge
  • Dehnfugen
  • Lüftungsauslässe
  • Blenden
  • Abschottungen
  • Revisionsöffnungen

Kontakt

Bodensysteme
Telefon +49 8723 20-3682
» Kontaktformular

Downloads

Ausschreibungstexte

Ausschreibungstexte und DIN/VOB Spezifikationen finden Sie auf
» www.ausschreiben.de

NBS Spezifikationen finden sie auf
» www.theNBS.com (Login erforderlich)
oder » www.ribaproductselector.com

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unser Produktmanagement.