Elbphilharmonie

Allgemein

Projekt: Elbphilharmonie
Gebäudetyp: Konzertsäle/Theater/Hörsäle/Veranstaltungsräume, Hotel/Gastronomie, Wohngebäude
Adresse: Platz der Deutschen Einheit 1
PLZ/Ort: 20457 Hamburg
Land: Deutschland
Unternehmensbereich: Lindner SE | Ausbau Nord.Nordwest, Lindner SE | Boden, Lindner SE | Objektdesign
Fertigstellung: von 2012 bis 2016

Beschreibung

Projekt: Elbphilharmonie
Beschreibung:

Mit der Elbphilharmonie entstand ein neues Wahrzeichen im Stadtbild Hamburgs. Das Konzerthaus verfügt über 3 Säle für insgesamt 2.770 Gäste. Zusätzlich behaust das Gebäude noch ein Hotel mit 244 Zimmern und zahlreiche exklusive Wohneinheiten. Im Hinblick auf Architektur und Baukunst setzt die Elbphilharmonie in unzähligen Aspekten neue Maßstäbe.

Die Lindner AG übernahm im Zuge der Erbauung der Elbphilharmonie ein anspruchsvolles Ausbaupaket für die Foyers der Säle, wozu auch die Treppenkonstruktionen von der Plaza zum Foyer gehören. Darüber hinaus beinhaltete das Leistungsspektrum den Ausbau von zahlreichen Lounges sowie Büro-, Backstage- u. Sanitärbereichen. Der allgegenwärtige Qualitätsanspruch findet sich in zahlreichen Sonderkonstruktionen, welche eine Basis für die einzigartige Raumgestaltung bilden. Ein Beispiel hierfür sind die Foyertreppen, ausgeführt in gebogener und gewölbter Form mittels eines von Lindner entwickelten und patentierten Konstruktionssystems. Für eine angenehme Raumakustik wurden großflächig Baswa-Systeme als Akustikdecken eingebracht, zum Teil mit integrierter Kühlung. Auch traditionelle Handwerkstechniken wie Stucco Encausto-Oberflächen fanden Einzug in die Elbphilharmonie. Durch den starken Publikumsverkehr spielt auch der Brandschutz eine bedeutende Rolle. Ohne Abstriche im Bezug auf Akustik oder Optik einzugehen, konnten mit Lindner Gipsfaserplatten  furnierte Verbundsysteme umgesetzt werden, die Brandschutzanforderungen bis zur Klasse A2 gerecht wurden.

Baubeteiligte

Bauherr: Elbphilharmonie Bau KG, Hamburg, Deutschland
Architektur: Herzog & de Meuron, Basel,

Produkte

Tischlerarbeiten
Brüstungen 300
Sitzbänke 65 Lfm
Wand- und Deckenverkleidungen 1.000
Bodenbeschichtungsarbeiten
Schlosserarbeiten
Handläufe 500 Lfm
Geländer 350 Lfm
Maler-, Tapezier- und Lackierarbeiten
Anstrich und Lasuren 22.700
Bodenbelagsarbeiten
Parkettarbeiten 8.500
Putz- und Stuckarbeiten
Stucco Encausto 200
Marmorino Veneziano 7.250
Stahlbauarbeiten
Konstruktiver Stahlbau
Natur- und Betonwerksteinarbeiten
Betonwerkstein 700
Terrazzo 300
Systeme
Hohl-/ Doppelbodensysteme 2.000
Estricharbeiten
Bodenbeschichtung 7.200
GK-Deckensysteme
Gipskartondecken glatt 5.200
Baswa Akustikdecken 5.000
GK-Wandsysteme
Gipskarton-Vorsatzschalen 10.100
Gipskarton-Brandwände 800
Gipskarton-Formteillösungen 850
Wände
FIREwood Wandverkleidungen 300
Decken
FIREwood Deckenverkleidungen 700

Downloads