Grundschule am Quartierszentrum

Allgemein

Projekt: Grundschule am Quartierszentrum
Gebäudetyp: Schulen/Lehranstalten
Adresse: Gustl-Bayrhammer-Straße 21
PLZ/Ort: 81249 München
Land: Deutschland
Fertigstellung: 2017

Beschreibung

Projekt: Grundschule am Quartierszentrum
Beschreibung:

Neue Wohngebiete frühzeitig mit der notwendigen schulischen Infrastruktur zu versorgen, ist für die Stadt München ein wichtiges Anliegen. Eines dieser Projekte war der Neubau der Grundschule Gustl-Bayrhammer-Straße am Quartierszentrum in Freiham, dem neuen Stadteil im Münchner Westen. Rechtzeitig zum Start des Schuljahres 2017/2018 wurde das Gebäude fertig gestellt. Die Besonderheit dabei ist die Umsetzung des Münchner Lernhauskonzepts. Die Lernhäuser bestehen aus vier Unterrichtsräumen, Räumen für die Ganztagsbetreuung sowie den Teamräumen für die Lehrkräfte. Neben der Grundschule sind eine Kinderkrippe, ein Kindergarten, ein Hort, die Mensa sowie eine Zweifach-Turnhalle Bestandteile des Schulgebäudes.

Optisch der modernen und hellen Gestaltung des Gebäudes entsprechend, wurden Lindner Brandschutztüren verbaut, die den notwendigen Brand-, Rauch- und Schallschutzanforderungen der Schulbaubestimmungen gerecht werden. Auch der großflächig verbaute Trockenhohlboden FLOOR and more® überzeugt durch seine Brandschutzeigenschaften. Die Möglichkeit technische Installationen im Bodenhohlraum unterzubringen sowie sein baubiologische Unbedenklichkeit sind weitere Gründe für die Wahl des Systems.

Architekt

Architekt: wulf architekten GmbH
Ort: Stuttgart
Land: Deutschland

Bauherr

Bauherr: Landeshauptstadt München, Referat f. Bildung u. Sport, Baureferat Hochau (Projektleitung)
Ort: München
Land: Deutschland

Produkte

Hohlboden
FLOOR and more® 6.500
Holztüren
Objekttüren 183 Stk.
Brandschutztüren 74 Stk.

Downloads