Hessenwaldschule

Allgemein

Projekt: Hessenwaldschule
Gebäudetyp: Schulen/Lehranstalten
Adresse: Wolfsgartenallee 8
PLZ/Ort: 64331 Weiterstadt
Land: Deutschland
Fertigstellung: von 2015 bis 2016

Beschreibung

Projekt: Hessenwaldschule
Beschreibung:

In einer Waldlichtung im südhessischen Weiterstadt wurde für ca. 700 Schüler ein dreigliedriges Gebäude-Ensemble erbaut. Die Ambition, sich zur Kulturschule des Landes Hessen zu entwickeln, verfolgt die Hessenwaldschule mit einem einmaligen Konzept in dem sie auch im Hinblick auf ihre Architektur neue Maßstäbe setzt. Das Herz der Gesamtschule bildet das lichtdurchflutete, multifunktionale Atrium mit seinen weitläufigen Galerien und Treppenaufgängen. Das großflächige Zentrum dient nicht nur als Treffpunkt, um sich in den Pausen auszutauschen, sondern auch als Veranstaltungsort von Konzerten, Vorträgen und Lesungen.


Als Spezialist in den Bereichen Raumbildender Ausbau und Einrichtungen erhielt Lindner den Auftrag für die Fertigung und Montage der echtholzfurnierten Treppen- und Wandbekleidungen des Atriums sowie der Brand-/Rauchschutztüren aus Holz, die in die Flucht- und Rettungswege integriert wurden. Darüber hinaus erstellte Lindner verschiedene Möbel, darunter Einbauschränke, Küchen, Theken, Vitrinen sowie auch die zentrale Bühne des Atriums und mobile Trennwände.

Architekt

Architekt: wulf architekten GmbH
Ort: Stuttgart
Land: Deutschland

Bauherr

Bauherr: Da-Di-Werk Eigenbetrieb für Gebäude- und Umweltmanagment
Ort: Darmstadt
Land: Deutschland

Produkte

Einrichtung
Einbaumöbel
Freistehende Möbel
Sondermöbel
Wände
Holz-Wandbekleidungen
Trennwände
Holztüren
Brand-/Rauchschutztüren

Downloads