HIGHRISE one

Allgemein

Projekt: HIGHRISE one
Gebäudetyp: Bürogebäude, Wohngebäude
Adresse: Rosenheimer Str. 141
PLZ/Ort: 81671 München
Land: Deutschland
Unternehmensbereich: Lindner AG | Heizen und Kühlen, Lindner Isoliertechnik & Industrieservice GmbH
Fertigstellung: 2018

Beschreibung

Projekt: HIGHRISE one
Beschreibung:

Direkt hinter dem Ostbahnhof in der Rosenheimer Straße 141 e-h entstand das HIGHRISE one, ein 17-stöckiger Büroneubau mit einer speziellen baulichen Leichtigkeit, die durch eine offene, transparente Fassade zusätzlich betont wird. Vision des HIGHRISE one ist es, eine effiziente und harmonische Arbeitswelt zu schaffen. Deshalb wurde besonders großer Wert auf die Details gelegt. Alle gängigen Bürokonzepte lassen sich auf insgesamt rund 19.000 m² Bürofläche ganz nach Raumbedarf im Sockel und im Turm darstellen. Um ein effizientes Arbeitsklima zu schaffen wurden die Besprechungsräume und andere Treffpunkte zentral lokalisiert, die Arbeitsplätze haben Blick nach draußen. Eine Etage im Sockelbereich misst etwa 2.200 m², im Turm ca. 740 m². 

Lindner hat zum HIGHRISE one mit Heiz-/Kühldecken und Isolierarbeiten für die Haustechnik beigetragen. Somit wurde eine effiziente Lösung für die Temperierung und akustische Regulierung der Büroflächen mit minimalsten Energieverlusten aus einer Hand geliefert. 

 

Baubeteiligte

Bauherr: Reiß & Co. GmbH, München, Deutschland
Architektur: steidle architekten, München, Deutschland

Produkte

Heiz-/Kühldeckensegel
Plafotherm® DS - Deckensegel 1.450 Stk.
Gipskartonheiz-/kühldecken
Plafotherm® GK HEDKA - Gipskartondecke
Isolierungen für Haustechnik

Downloads