Kantonsspital Winterthur

Allgemein

Projekt: Kantonsspital Winterthur
Gebäudetyp: Krankenhaus
Adresse: Brauerstraße 15
PLZ/Ort: 8400 Winterthur
Land: Schweiz
Unternehmensbereich: Lindner SE | Zweigniederlassung Opfikon
Fertigstellung: von 2020 bis 2021

Beschreibung

Projekt: Kantonsspital Winterthur
Beschreibung:

Das Kantonsspital Winterthur (KSW) gehört zu den größten Spitälern der Schweiz: Rund 240.000 Patientinnen und Patienten werden dort jährlich behandelt, 27.000 davon stationär. Das Krankenhaus im Kanton Zürich sichert somit nicht nur die Grundversorgung in Winterthurn und Umgebung, sondern zieht durch seine Spezialisierung in vielen Bereichen auch Patienten aus umliegenden Regionen an. Neben ausgezeichneter medizinischer Kompetenz bietet das KSW modernste technische Ausstattung sowie eine elegante Umgebung, in der sich Patienten, Besucher und Beschäftigte wohlfühlen sollen.
Im Innenbereich des Krankenhauses wurden zahlreiche Lindner Produkte verbaut: Glas fungierte dabei als zentrales Gestaltungselement im Innenausbau. Die transparenten Lindner Life Glastrennwände sowie die sondergefertigten Schiebefenster ermöglichen dank elektrischen und manuellen Jalousien auf Wunsch auch Diskretion. Das optische Highlight des Spitals sind die „Künstlerwände“ – Glaswände, die mit sandgestrahlten Kunstwerken verziert wurden. Die verbauten Planum Verglasungen mit Folienbeklebungen überzeugen weiterhin nicht nur in optischer Hinsicht, sondern auch mit ausgezeichnetem Brand-, Schall- und Strahlenschutz. Als Gegenspieler zu den zahlreichen Glaselementen im Klinikum treten Wandschalen aus Metall und Türelemente aus Holz auf.

Baubeteiligte

Architektur: Rapp Architekten, Basel, Schweiz
Bauherr: Hochbauamt Zürich, Zürich, Schweiz

Produkte

Glastrennwände
Lindner Life Stereo 125 954 Stk.
Lindner Life Pure 620 85
Alu-Rohrrahmentüren
Aluminiumrohrrahmentüren - ATB 23 Stk.
Holztüren

Downloads