Mieterausbau Hochhaus Pollux

Allgemein

Projekt: Mieterausbau Hochhaus Pollux
Gebäudetyp: Bürogebäude
Adresse: Platz der Einheit 1
PLZ/Ort: 60327 Frankfurt am Main
Land: Deutschland
Unternehmensbereich: Lindner AG | Wand
Fertigstellung: 2018

Beschreibung

Projekt: Mieterausbau Hochhaus Pollux
Beschreibung:

Ein Unternehmen aus der Finanzbranche setzte eine Maßnahme zur Standortkonzentration im Rhein-Main-Gebiet um. In diesem Zug wurden mehrere Stockwerke im Hochhaus Pollux angemietet, unmittelbar neben der Frankfurter Messe. Um den zukünftigen Anforderungen an moderne Arbeitsplätze und Arbeitssituationen gerecht zu werden, wurden unter anderem die Einbringung von Raum-im-Raum-Systemen beschlossen. Diese sollen den Gesamteindruck einer modernen Arbeitssituation begleiten sowie vor allem die hohe Kommunikationstauglichkeit des Open Space ergänzen und nahe am Arbeitsplatz gelegene Vertraulichkeit in eine weitgehend offen gestaltete Fläche bringen, ohne die Transparenz und lichtdurchflutete Anmutung der Bürolandschaft zu gefährden.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden entschied man sich für Lindner Cube solo. Dieses Raum-im-Raum-System bietet hohe Transparenz durch den konsequenten Einsatz von Glasflächen. Einseitig wurden Vollwände eingebracht. Dies dient der akustischen Regulierung und erlaubt darüber hinaus die Integration von verschiedenen Anschlüssen, zum Beispiel eine Videokonferenzanlage. Über die Decke erfolgt die Belüftung und Beleuchtung, bei diesem Projekt gesteuert durch einen Präsenzmelder. Für zusätzliche Vertraulichkeit wurden mittels Folienbeklebungen verschiedene Motive auf die Glasflächen aufgetragen.

Produkte

Raum-in-Raum Systeme
Lindner Cube 53 Stk.

Downloads