Mimo vrste

Allgemein

Projekt: Mimo vrste
Gebäudetyp: Geschäftsgebäude, Geschäfte
Adresse: Šmartinska cesta 152
PLZ/Ort: 1000 Ljubljana
Land: Slowenien
Unternehmensbereich: Lindner AG | Interior Product Supply
Fertigstellung: 2020

Beschreibung

Projekt: Mimo vrste
Beschreibung:

Der Onlinehändler Mimo Vrste vertreibt ein breites Spektrum an Artikeln auf seinem slowenischen Heimatmarkt, darunter Elektronik, Mode und Haushaltsbedarf. Das Unternehmen betreibt darüber hinaus mehrere Filialen, die als Showrooms für ausgewählte Produkte und als lokale Abholstation für Bestellungen dienen. Eine dieser Filialen befindet sich nahe des Stadtzentrums von Ljubljana, wo eine Fläche von über 1.500 m² eingerichtet wurde.

Lindner hat zum Innenausbau dieser Fläche mit Doppelbodensystemen des Typs LIGNA beigetragen. Die Bodenplatten werden dabei mittels Stützen vom Rohboden aufgeständert. Bei diesem Projekt wurde ein Hohlraum von 100 mm geschaffen, in dem diverse Installationen wie z. B. Kabeltrassen geschickt verborgen werden können. Der Aufbau als Doppelboden erlaubt es zudem, einzelne Platten an jeder beliebigen Stelle aus der Bodenfläche zu entfernen und somit auf den darunter liegenden Hohlraum Zugriff zu erlangen. Dies begünstigt Wartungsarbeiten sowie räumliche Veränderungen in der Verkaufsfläche. Zusätzliche Flexibilität wird über Elektranten und Kabelauslässe erreicht, welche nahtlos in die Bodenplatten eingearbeitet sind und somit schnelle Zugriffe auf die technischen Installationen ermöglichen.

Baubeteiligte

Investor: MIMOVRSTE, spletna trgovina, d.o.o., Ljubljana, Slowenien
Generalunternehmer: FM projekt d.o.o., Maribor, Slowenien
Händler: Kalcer d.o.o., Trzin, Slowenien

Produkte

Doppelboden
LIGNA 1.500

Downloads