Pharmaunternehmen Allschwil

Allgemein

Projekt: Pharmaunternehmen Allschwil
Gebäudetyp: Bürogebäude
Adresse: Hegenheimermattweg
PLZ/Ort: 4123 Allschwil
Land: Schweiz
Unternehmensbereich: Lindner SE | Leuchtenfabrik, Lindner SE, Arnstorf | Zweigniederlassung Opfikon
Fertigstellung: 2023

Beschreibung

Projekt: Pharmaunternehmen Allschwil
Beschreibung:

Im Zuge der Expansion eines führenden Pharmaunternehmens ist in der Region Basel ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum entstanden. Der elegante und zugleich funktionale Komplex stellt einen bedeutenden Zuwachs für den Technologiepark in Allschwil dar und ist dank seiner nachhaltigen Bauweise LEED-zertifiziert. Das Gebäude überzeugt dabei nicht nur mit seinem Design und seiner Umweltfreundlichkeit, sondern besticht auch durch seine zukunftsweisenden Arbeitsräume.

Für das Projekt lieferte Lindner umfassende Innenausbau­lösun­gen, die sowohl ästhetischen als auch funktionalen Anforderungen gerecht werden. Neben vielseitigen Boden- und Türsystemen wurden hierbei verschiedene Wandsysteme aus Glas, Holz und Metall eingesetzt. Diese ermöglichen eine flexible Raumgestaltung und erfüllen zugleich höchste Ansprüche an Schallschutz und Design. Maßgeschneiderte Raum-in-Raum Systeme bieten darüber hinaus einen Rückzugsort im Open Office. Ein Highlight des Innenausbaus sind zudem die speziell angefertigten Bandraster­ersatzleuchten: Ausgeführt in verschiedenen Sonderfarbtönen ermöglichen die Leuchten der Lindner Leuchtenfabrik neben einer direkten Integration in die Metalldecken auch eine optimale Entblendung – ideal für Bildschirmarbeitsplätze.

Produkte

Doppelboden
LIGNA
Raum-in-Raum Systeme
Trennwände
Metalltrennwand - Lindner Logic
Holztrennwand - Lindner Logic
Glastrennwände
Life Clear
Lindner Life Stereo 125
Türen
Holztüren
Ganzglastür GTB
Systemleuchten für Metalldecken
Bandrasterersatzleuchte

Downloads