Lean Construction Management

Vorausschauend, kooperativ, zuverlässig

Wir stehen zu vereinbarten Terminen. Dafür geben wir alles, wir setzen sprichwörtlich „alle Hebel in Bewegung“ – allerdings nicht alle gleichzeitig. Mit praxisgerechter Umsetzung von Lean Construction Management decken wir Verschwendungen Schritt für Schritt auf und eliminieren diese. Dabei erzielen wir beeindruckende Ergebnisse: Störungsfreie Montageabläufe, optimierte Ausführungsqualität und hohe Termin- und Kostensicherheit sind nur einige davon. 

Die Grundlagen dafür erarbeiten wir mit den beteiligten Bauherren, Planern und Ausführenden in einer gemeinsamen Planungssession einige Wochen vor Baubeginn. Mit dem Montagestart setzt dann ein kontinuierlicher Takt mit durchdachten Prozessschritten ein – dieser ist abgestimmt auf die Komplexität der Bauaufgabe, die vor- und nachgelagerten Gewerke, die zeitlichen Vorgaben sowie die logistischen, räumlichen und sonstigen Rahmenbedingungen. Für eine regelmäßige Kontrolle des Projektfortschritts halten wir wöchentliche Vorausschauen und tägliche Taktbesprechungen ab. Mit klaren Strukturen, wertschöpfungsorientierten Prozessen und effizienter Taktplanung schaffen wir beste Voraussetzungen für die wesentlichen Aufgaben unseres Baustellenteams: So stellen wir nicht nur die gemeinsame Erreichung der gesetzten Projektziele sicher, sondern begradigen auch den Weg dahin.

Merkmale
Mehr.Wert
Leistungen
Lean Construction Management

Wir sind immer für Sie da!

Bauen Hand in Hand

Das Vorurteil, dass Bauprojekte nach dem gleichen (teils chaotischen) Schema und analog ablaufen, ist längst veraltet – heutzutage können Abläufe in der Baubranche durchaus agil, kooperativ und digital erfolgen. Dafür wenden wir das sogenannte Lean Management – erstmals eingesetzt in der Automobilbranche – im Bauwesen an: Lean Construction Management steht für einen eng getakteten, effizienten Bauprozess in Kollaboration mit allen Beteiligten.

Was versteht man unter Lean Managment?
Wie läuft Lean Construction Management bei Lindner ab?
Was zeichnet Lean Construction Management bei Lindner aus?
Wo haben wir Lean Construction Management bereits angewandt?