Click & Load

Installationsraster

Click & Load
Click & Load
Click & Load
Click & Load
Click & Load
Click & Load
Click & Load

Aufgelistet nach Eignung

Einsatzgebiete

Geschäfte, Freizeit und Kultur: Einkaufszentren, Kino- und Theatersäle, Konzertsäle, Museen, Sporträume, Verkaufsflächen, Versammlungsstätten, Banken, Schwimmbäder
Arbeit: Besprechungs-, Tagungs- und Konferenzräume, Bühnen- und Studioräume, Räume für Rundfunk- und Fernsehproduktion, Technikräume, Versammlungsräume, Bürogebäude, Rechenzentren, Aufenthaltsräume
Bildung: Forschungsräume, Bibliotheksräume, Hochschulen, Schulen
Transport: Bahnhöfe, Flughäfen, U-Bahnen/Tunnel
Hotels und Gastronomie: Gaststätten und Kantinen, Hotels und Resorts, Großküchen
Verkehrsflächen: Eingangsbereiche, Notwendige Flure
Industrie: Produktionsstätten
Gesundheit: Kliniken und Krankenhäuser
Schiffsausbau

Anforderungen

Gestaltung: Aluminium, Pulverbeschichtung, Stahl
Hygiene: Absaugbar, Abwischbar
Statik: Schwerlast, Begehbarkeit
Korrosionsschutz: Innenbereich, Nassbereich
Brandschutz: Brandverhalten / Baustoffklasse
Nachhaltigkeit: Umweltproduktdeklaration

Technische Daten

Nachhaltigkeit

Statik

Kontakt

Downloads

Produktbeschreibung

Das Installationsraster Click & Load gewährleistet durch sein geringes Gewicht und die hohe Stabilität die ideale Abhängung von Raumtrennungssystemen, Ausstellungsgegenständen, Licht und Leuchten, Werbetafeln und der Haustechnik. Sogar die temporäre Zwischennutzung von Mehrzweckhallen – z. B. als Quarantänestation, Notfallunterkünfte und Operationsräume – gelingt mithilfe des Installationsrasters. Das einfache Click-System kann ohne großen Aufwand in kürzester Zeit installiert werden und kommt dabei völlig ohne Verschraubungen aus. Die leichte Alukonstruktion nimmt mit ihren multikompatiblen Anschlüssen einzigartig hohe Lasten auf. Für die schnelle und sichere Abhängung – immer dann, wenn Flexibilität entscheidend ist.  

  • intelligente, schallentkoppelte Einhakverbindung – kein Verschrauben
  • Eigengewicht von nur 7 kg pro Laufmeter
  • nimmt Punktlasten bis zu 3 kN oder Linienlasten bis zu 2 kN auf
  • zahlreiche Schraub- und Nutkanäle – kompatibel mit standardisierten Nutensteinen
  • beliebige Anordnung der Haupt- und Querträger
  • Abhänghöhe justierbar
  • individuelle Pulverbeschichtung möglich