Plafotherm® E 200

Einhängeheiz-/kühldecke

Plafotherm® E 200
Plafotherm® E 200
Plafotherm® E 200
Plafotherm® E 200
Plafotherm® E 200
Plafotherm® E 200
Plafotherm® E 200
Video

Aufgelistet nach Eignung

Einsatzgebiete

Arbeit: Besprechungs-, Tagungs- und Konferenzräume, Büroräume, Aufenthaltsräume, Versammlungsräume, Bühnen- und Studioräume, Räume für Rundfunk- und Fernsehproduktion
Freizeit und Kultur: Einkaufszentren, Versammlungsstätten, Kino- und Theatersäle, Museen
Gesundheit: Apotheken (Herstellung), Kliniken und Krankenhäuser, Labore, Operationssäle, Reinräume
Bildung: Bibliotheksräume, Lehr-, Klassen- und Unterrichtsräume, Forschungsräume
Industrie: Labore und Forschung, Produktionsstätten, Reinräume
Transport: Flughäfen, Bahnhöfe
Verkehrsflächen: Eingangsbereiche
Hotels und Gastronomie: Hotels und Resorts
Öffentliche Einrichtungen

Anforderungen

Gestaltung: Digitaldruck, Perforation, Pulverbeschichtung, Stahl
Klimatik: Heizen und Kühlen, Lüftung
Korrosionsschutz: Innenbereich
Nachhaltigkeit: Umweltproduktdeklaration
Statik: Erdbebensicherheit
Akustik: Raumakustik
Brandschutz: Brandverhalten / Baustoffklasse

Technische Daten

Akustik

Brandschutz

Klimatik

Korrosionsschutz

Nachhaltigkeit

Oberflächen

Statik

Zusatzausstattung

Kontakt

Downloads

Produktbeschreibung

Diese Einhängedecke sorgt auf wirtschaftliche Weise für ein angenehmes Raumklima durch Heizung und Kühlung über Strahlung. Überlappend eingehängte Metalldeckenplatten erzeugen eine homogene Deckenansicht mit verdeckter Unterkonstruktion. Gestalterische Freiheit bietet Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Plattenformen und Größen zu realisieren. Für Revisionszwecke lassen sich die Deckenplatten einfach und werkzeuglos abnehmen. Auf Wunsch können auch thermisch aktive und passive Bereiche miteinander kombiniert werden.

  • angenehmes Raumklima durch Heizung/Kühlung über Strahlung
  • Flexibilität durch Kombination von thermisch aktiven und passiven Bereichen
  • homogene Deckenfläche durch verdeckte Unterkonstruktion
  • individuelle Gestaltung durch flexible Plattenformen und Größen
  • einfache, werkzeuglose Revisionsmöglichkeit der Deckenplatten
  • kostengünstiges Flächenkühlsystem als wirtschaftliche Lösung