Plafotherm® DS TAS

Hybridheiz-/kühldeckensegel

Plafotherm® DS TAS
Plafotherm® DS TAS
Plafotherm® DS TAS

Aufgelistet nach Eignung

Einsatzgebiete

Arbeit: Bürogebäude, Aufenthaltsräume, Besprechungs-, Tagungs- und Konferenzräume, Versammlungsräume, Bühnen- und Studioräume, Räume für Rundfunk- und Fernsehproduktion
Geschäfte, Freizeit und Kultur: Banken, Museen, Versammlungsstätten, Einkaufszentren, Verkaufsflächen
Bildung: Hochschulen, Schulen
Öffentliche Einrichtungen: Gerichtsgebäude, Regierungsgebäude
Hotels und Gastronomie: Hotels und Resorts
Verkehrsflächen: Eingangsbereiche

Anforderungen

Gestaltung: Digitaldruck, Perforation, Pulverbeschichtung, Stahl
Klimatik: Heizen und Kühlen, Lüftung
Akustik: Raumakustik
Korrosionsschutz: Innenbereich
Brandschutz: Brandverhalten / Baustoffklasse

Technische Daten

Akustik

Brandschutz

Klimatik

Korrosionsschutz

Nachhaltigkeit

Oberflächen

Zusatzausstattung

Kontakt

Downloads

Produktbeschreibung

Sowohl über Strahlung als auch über Konvektion sorgt dieses Hybrid-Heiz-/Kühldeckensegel für das optimale Klima in Ihren Räumen. Die Kombination von Kühlung, Heizung und Lüftung macht Plafotherm® DS TAS vielseitig einsetzbar - die Behaglichkeit nach DIN, ISO und SIA wird jederzeit erfüllt. Doch das thermoaktive Segel kann noch viel mehr: In Gebäuden mit nachträglicher Betonkernbewirtschaftung sorgt es als akustisch wirksame Lösung zudem für eine verbesserte Raumakustik.  Besonders effizient ist das System durch die Nutzung der freien Kühlung im Nachtbetrieb sowie den niedrigen CO2-Ausstoß.

  • angenehmes Raumklima durch Heizung/Kühlung über Strahlung und Konvektion
  • akustisch wirksame Lösung zur Verbesserung der Raumakustik für Gebäude mit nachträglicher Betonkernbewirtschaftung
  • Behaglichkeit nach DIN, ISO und SIA durch Kombination von Kühlung, Heizung und Lüftung
  • niedriger CO2-Ausstoß durch reduzierten Energieverbrauch
  • hohe Energieeffizienz durch Nutzung der freien Kühlung im Nachtbetrieb