Covestro

Allgemein

Projekt: Covestro
Gebäudetyp: Bürogebäude
Adresse: Friedrich-Ebert-Straße
PLZ/Ort: 51373 Leverkusen
Land: Deutschland
Unternehmensbereich: Lindner SE | Boden, Lindner SE | Heizen und Kühlen, Lindner SE | Objektdesign, Lindner SE | Wand
Fertigstellung: von 2018 bis 2021

Beschreibung

Projekt: Covestro
Beschreibung:

In der “Chemie-Hauptstadt” Leverkusen bezog die Covestro AG Ende 2020 ihr neues Headquarter (aufgrund der Pandemielage mit einem reduzierten Team). Das neue Verwaltungsgebäude des weltweit führenden Lieferanten von Polymerwerkstoffen, bietet mit sechs Etagen und modernen Büroflächen viel Platz und optimale Arbeitsmöglichkeiten für bis zu 750 Mitarbeiter.

Die Lindner SE wickelte als GU für den Innenausbau diverse Gewerke von Trockenbau bis hin zu Nachunternehmerleistungen ab. Die Systemwände, Einbaumöbel sowie Tresen und Theken, Türen, Decken- und Bodensysteme stammen dabei aus eigener Fertigung. Zudem lieferte die Lindner Leuchtenfabrik (im Auftrag der Firmen Kinzo und Signify) Designleuchten für Arbeitsinseln. Raumhohe, rahmenlose Ganzglaswände lassen natürliches Licht vom Atrium bis in die inneren Bereiche zu. Lindner Life Freeze 137 Glastrennwandsysteme schaffen in dem sonst offen gehaltenen Campus Besprechungsräume bzw. „Meeting Boxes“ als Rückzugsorte. Zum Teil als geschwungene Glaswandelemente ausgeführt, unterstreichen sie den individuellen Designanspruch und werden dennoch den hohen statischen Anforderungen gerecht.

Auf über 12.000 m² Fläche findet man vor allem den Lindner Doppelboden NORTEC mit ausreichend Installationsraum im Bodenaufbau, hohem Begehkomfort und zur akustischen Regulierung. Für Schwerlastbereiche wählte man den Hohlboden FLOOR and more® power, zum größten Teil mit Textilbelag versehen.

Für optimierte Akustik und gutes Raumklima in den offenen Räumen sorgen u. a. 5.400 m² des Heiz-/Kühldeckensystems Plafotherm® GK HEKDA®. In Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro HENN entstand ein einzigartiger Arbeitscampus, in dem sich die Mitarbeiter müheloser und effizienter zusammenfinden und kooperieren können.

Baubeteiligte

Architektur: Henn Architekten, München, Deutschland

Produkte

Gipskartonheiz-/kühldecken
Plafotherm® GK HEKDA - Gipskartondecke 5.400
Glastrennwände
Lindner Life Freeze 137 725 Lfm
Lindner Life Pure 620 110 Lfm
Alu-Rohrrahmentüren
Einrichtung
Teeküchen
Tresen
GK-Wandsysteme
Gipskarton-Metallständerwände 6.000
Spachtelungen
Bodenbeläge
Textil 9.300
Hohlboden
FLOOR and more® power 5.145
Doppelboden
NORTEC 9.300

Downloads