LMD-DS 320

Metalldeckensegel in filigraner Optik

LMD-DS 320
LMD-DS 320
LMD-DS 320
LMD-DS 320
LMD-DS 320
LMD-DS 320
LMD-DS 320
Video

Aufgelistet nach Eignung

Einsatzgebiete

Arbeit: Besprechungs-, Tagungs- und Konferenzräume, Bühnen- und Studioräume, Räume für Rundfunk- und Fernsehproduktion, Versammlungsräume, Aufenthaltsräume, Bürogebäude
Geschäfte, Freizeit und Kultur: Museen, Stadien, Versammlungsstätten, Banken, Einkaufszentren, Verkaufsflächen, Kino- und Theatersäle
Bildung: Bibliotheksräume, Hochschulen, Schulen
Transport: Bahnhöfe, Flughäfen
Öffentliche Einrichtungen: Gerichtsgebäude, Regierungsgebäude
Verkehrsflächen: Eingangsbereiche
Hotels und Gastronomie: Hotels und Resorts

Anforderungen

Gestaltung: Digitaldruck, Perforation, Pulverbeschichtung, Stahl
Nachhaltigkeit: Cradle to Cradle®, Umweltproduktdeklaration
Akustik: Raumakustik
Brandschutz: Brandverhalten / Baustoffklasse
Korrosionsschutz: Innenbereich
Statik: Erdbebensicherheit

Technische Daten

Akustik

Brandschutz

Korrosionsschutz

Nachhaltigkeit

Oberflächen

Statik

Zusatzausstattung

Kontakt

Downloads

Produktbeschreibung

Die filigrane Optik des Metalldeckensegels LMD-DS 320 ergibt sich aus der optionalen Schrägkantung der werkzeuglos bedienbaren Deckenplatten und der variablen Anordnung als Einzelmodul. Die großformatigen Deckenplatten erlauben einen Blick auf den Sichtbeton. Dieses kostengünstige Deckensystem überzeugt zudem durch die schnelle und einfache Montage. Zwischen den Metalldeckensegeln lassen sich unabhängig Installationen anbringen.

  • freie Gestaltungsmöglichkeiten durch individuelle Anordnung der Segel und Sichtbeton
  • flexible Raumplanungen möglich
  • großformatige Deckenplatten wahlweise mit 90° oder 65° Aufkantung
  • einfache, werkzeuglose Revisionsmöglichkeit der einzeln bedienbaren Deckenplatten
  • unabhängige Installation von Leuchten und Einbauten zwischen den Deckensegeln möglich
  • einfache und schnelle Montage 
  • kostengünstiges Deckensegel als wirtschaftliche Lösung