LMD-E 213 WL

Einhängedecke für den Außenbereich

LMD-E 213 WL
LMD-E 213 WL
LMD-E 213 WL
LMD-E 213 WL
LMD-E 213 WL

Aufgelistet nach Eignung

Einsatzgebiete

Transport: Bahnhöfe, Flughäfen, U-Bahnen/Tunnel
Geschäfte, Freizeit und Kultur: Stadien
Verkehrsflächen: Außenbereiche

Anforderungen

Gestaltung: Aluminium, Edelstahl, Perforation, Pulverbeschichtung, Stahl
Hygiene: Absaugbar, Abwischbar, Antibakteriell desinfizierbar, Viruzid desinfizierbar
Korrosionsschutz: Außenbereich, Nassbereich
Akustik: Raumakustik
Nachhaltigkeit: Umweltproduktdeklaration
Statik: Windlast
Brandschutz: Brandverhalten / Baustoffklasse

Technische Daten

Brandschutz

Korrosionsschutz

Nachhaltigkeit

Oberflächen

Zertifizierung

Statik

Kontakt

Downloads

Produktbeschreibung

Die Einhängedecke LMD-E 213 WL ist für den überdachten Außenbereich, Bahnhöfe, Tiefgaragen usw. für Winddruck- und Windsoglasten im Standard bis 100 kg/m² geeignet. Höhere Anforderungen an das Deckensystem können projektbezogen umgesetzt werden. Bei dieser Außendecke erzeugen betonte Fugen eine homogene Deckenansicht mit verdeckter Unterkonstruktion. Das montagefreundliche Deckensystem mit Revisionsmöglichkeit ist mit der hochwertigen Korrosionsschutzbeschichtung Meteo versehen.

  • Einhängedecke mit geprüften Wind- und Soglasten
  • homogene Deckenfläche durch verdeckte Unterkonstruktion
  • Deckenansicht mit betonter Fuge in beide Richtungen möglich
  • Revisionsmöglichkeit der einzeln bedienbaren Deckenplatten
  • projektbezogen höhere Winddruck/-soglasten realisierbar
  • hygienisch und leicht zu reinigen