LMD-St 213 BWS

Streckmetalldecke eingehängt mit betonter Fuge, ballwurfsicher

LMD-St 213 BWS
LMD-St 213 BWS
LMD-St 213 BWS
LMD-St 213 BWS
LMD-St 213 BWS
LMD-St 213 BWS
LMD-St 213 BWS
LMD-St 213 BWS
LMD-St 213 BWS

Aufgelistet nach Eignung

Einsatzgebiete

Freizeit und Kultur: Sporträume, Stadien, Schwimmbäder

Anforderungen

Gestaltung: Perforation, Pulverbeschichtung, Stahl
Akustik: Raumakustik
Brandschutz: Brandverhalten / Baustoffklasse
Korrosionsschutz: Innenbereich
Nachhaltigkeit: Umweltproduktdeklaration
Statik: Ballwurfsicherheit

Technische Daten

Akustik

Brandschutz

Korrosionsschutz

Nachhaltigkeit

Oberflächen

Statik

Zusatzausstattung

Kontakt

Downloads

Produktbeschreibung

Das System LMD-St 213 BWS mit betonter Fuge wird mittels Niederhaltern fixiert und erreicht somit die geprüfte Ballwurfsicherheitsklasse. Für ansprechende Optiken bieten wir verschiedenste Streckmetallmaschen, auf Wunsch auch mit hohem freiem Querschnitt. Die einzeln bedienbaren Streckmetallmaschen können hinterleuchtet werden. So kombinieren Sie geprüfte Funktion mit anspruchsvollem Design.

  • Streckmetalldecke mit geprüfter Ballwurfsicherheit inklusive integrierter Leuchte
  • homogene Deckenfläche durch verdeckte Unterkonstruktion
  • viele Gestaltungsmöglichkeiten durch verschiedene geprüfte Maschenarten und -größen
  • je nach Maschenauswahl oder Anforderung mehr oder weniger freie Sicht in den Deckenhohlraum
  • Installation von Beleuchtung oder weiteren Einbauten im Deckenhohlraum bei hohem freien Querschnitt möglich
  • Deckenansicht mit betonter Fuge in beide Richtungen möglich
  • Revisionsmöglichkeit der einzeln bedienbaren, abklappbaren und verschiebbaren Deckenplatten