Lindner Life Clear

Ganzglaswand als Doppelverglasung

Lindner Life Clear
Lindner Life Clear
Lindner Life Clear
Lindner Life Clear

Lindner Life Clear 623

Aufgelistet nach Eignung

Einsatzgebiete

Arbeit: Besprechungs-, Tagungs- und Konferenzräume, Bürogebäude, Aufenthaltsräume, Versammlungsräume, Bühnen- und Studioräume, Rechenzentren, Räume für Rundfunk- und Fernsehproduktion, Technikräume
Bildung: Schulen, Bibliotheksräume, Forschungsräume
Geschäfte, Freizeit und Kultur: Museen, Versammlungsstätten, Einkaufszentren
Gesundheit: Apotheken (Herstellung), Kliniken und Krankenhäuser, Labore
Verkehrsflächen: Eingangsbereiche
Industrie: Labore und Forschung
Öffentliche Einrichtungen

Anforderungen

Gestaltung: Aluminium, Digitaldruck, Glas, Lackierung, Pulverbeschichtung
Akustik: Luftschalldämmung, Luftschalldämmung, Schalllängsdämmung
Hygiene: Absaugbar, Abwischbar
Statik: Anpralllasten, Standsicherheit
Korrosionsschutz: Innenbereich
Nachhaltigkeit: Umweltproduktdeklaration
Brandschutz: Brandverhalten / Baustoffklasse

Technische Daten

Akustik

Nachhaltigkeit

Oberflächen

Statik

Kontakt

Downloads

Produktbeschreibung

Die Lindner Life Clear sorgt durch den hohen Glasanteil für besseren Durchblick in sämtlichen Räumen. Die Glasscheiben werden von nur 40 mm hohen Anschlussprofilen aus Aluminium gehalten und bewirken so eine moderne Optik mit optimalem Lichteinfall. Der rahmenlose Aufbau unterstützt diesen Effekt.

Trotz höchster Transparenz erfüllt die Glaswand wichtige Akustikanforderungen. Die mit Schalldämmung und Schalllängsdämmung ausgestattete Glastrennwand ermöglicht ein ungestörtes Arbeiten – auch in Großraumbüros.

Die ständerlose Ganzglaskonstruktion ergänzt somit das bereits vorhandene Produktportfolio technisch wie auch optisch.

  • Einsatz von Holzpaneelen möglich
  • Doppelverglasung aus hochwertigem Sicherheitsglas
  • hohe Schallschutzwerte

Vielfältige Designoptionen

Selbstverständlich haben Sie auch bei dieser Trennwand mehrere individuelle Gestaltungsmöglichkeiten: Die Oberfläche lässt sich mit Folierung, Siebdruck oder Emaille beschichten. Bei den Profilen stehen Ihnen Eloxierungen oder Pulverbeschichtungen zur Wahl.

Die passende Erweiterung

Ein sorgfältig abgestimmtes und pfostenloses Türsystem rundet die Ganzglaswand ideal ab. So lassen sich Ihre Räume funktional abtrennen, ohne dass die Ästhetik der Wand verloren geht.