Kooperation MucBook - Concular

Allgemein

Projekt: Kooperation MucBook - Concular
Gebäudetyp: Bürogebäude
Adresse: Bayerstraße 25
PLZ/Ort: 80335 München
Land: Deutschland
Unternehmensbereich: Lindner SE | Ausbau Süd.Südwest, Lindner SE | Wand
Fertigstellung: 2020

Beschreibung

Projekt: Kooperation MucBook - Concular
Beschreibung:

Co-Working-Spaces und New-Work-Konzepte haben mittlerweile ihren festen Platz in unserer (Arbeits-)welt gefunden. Genauso stehen die Themen Nachhaltigkeit, Ressourcenverbrauch und die Weiterverwendung von Produkten und Materialien immer mehr im Fokus. Wie man diese Themen zusammenbringt, zeigen die wiederverwendeten Lindner Cubes im Zwischennutzungsprojekt Mucbook Breakout, einem 2.500 m² großen temporären Co-Working-Space mitten in München.

Mit einer sehr kurzen Laufzeit von nur einem Jahr war klar: Für die Raumgestaltung brauchte es flexible, pragmatische Lösungen, die trotzdem eine gute Arbeitsatmosphäre bieten und nach Ende der Zwischennutzung schnell rückbaubar sind. Die Antwort hierzu fand man nicht in München, sondern in Frankfurt.

Hier standen drei „alte“ Lindner Cubes bereit für die Demontage. Der perfekte Zeitpunkt, das Thema Reuse von Lindner Produkten in die Praxis umzusetzen. Der modulare Aufbau und Standardmaße der Cubes ermöglichten, dass die Cubes in der neuen Heimat München Eins zu Eins wieder aufgebaut werden konnten und nur noch, als kleines Refresh, von einem Tape Artist neu gestaltet wurden.

Nach einem Jahr hieß es nicht für das Mucbook-Team „weiterziehen“, sondern auch die Cubes sollten eine neue Bestimmung erhalten. Deren Weitervermittlung bernahm dabei das Lindner Partnerunternehmen Concular via deren Onlineplattform für gebrauchte Baumaterialien. Hier finden sich auch weitere gebrauchte Systemprodukte von Lindner zur Wiederverwendung.

Baubeteiligte

Kooperationspartner: MucBook, München, Deutschland

Produkte

Raum-in-Raum Systeme
Lindner Cube 3 Stk.

Downloads